Donnerstag, 8. November 2018 08:30 bis 16:00 Uhr

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexperten ICW
WundreinigungGeseke

Dieser ganz praktisch orientierte Fortbildungstag gibt Ihnen die Möglichkeit nach einer kurzen theoretischen Auffrischung Ihre Fertigkeiten im Bereich der Wundversorgung zu trainieren.

Auch das Wickeln von Kompressionsverbänden wird gegenseitig geübt und mittels Sondenmessung können die Ergebnisse überprüft werden.

Diese Fortbildung ist mit 8 Punkten als Rezertifizierungsfortbildungmit der Nummer 2018-R-12 bestätigt.

Ausführliche Informationen


    wichtige Kenntnisse über SGB XI
    Schulung – Beratung – Pflegekurs – wie wird der Bedarf abgegrenzt?
    Möglichkeiten, den Schulungsbedarf zu erheben
    Schulungen planen
    Methoden der Angehörigenschulung
    Regeln der Kommunikation in Schulungssituationen
    Erstellen eines Schulungsprotokolls
    Dokumentation und Evaluation der Angehörigenschulung
    Referent: Carsten Hampel-Kalthoff Krankenpfleger, pflegerischer Fachexperte für die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden, Geschäftsführer ORGAMed Dortmund GmbH

    Anmeldung
    Zurück zur Übersicht